Articlett Blog

Was geht ab in der Articlett-Fabrik?

Dein Lieblingsmedium noch nicht auf Articlett? Warum das so ist.

„Hey, könnt ihr XYZ bei Articlett anbieten?“ - Ja klar, wir rufen an und fragen nach. Manchmal geht das dann ganz schnell (Rekord liegt bei einem Tag von ersten Gespräch, bis zur vollständigen technischen Integration), manchmal sind Entscheidungsketten etwas länger und manchmal klappt es leider nicht. Das ist dann natürlich schade.

Aber ließen sich nicht alle frei im Internet verfügbaren Artikel, einbinden und verlinken? Machen Suchmaschinen ja auch. Ganz so einfach ist das nicht - es gibt das Urhebergesetz, es gab das Leistungsschutzrecht und es gibt jetzt die DSM Richtlinie mit einem neuem Leistungsschutzrecht. Unter welchen Umständen und in welchem Umfang das erlaubt ist, dazu gab es schon viele Rechtsstreite. Aber ja, theoretisch ginge es.

Aber der eigentliche Punkt ist: Wir wollen es nicht. Hinter jedem Artikel steckt viel Arbeit. Arbeit die wir wertschätzen möchten. Wir möchten, dass Publisher selbst entscheiden können, wer ihre Artikel verbreitet und wir möchten das unsere Partner:innen so an Articlett glauben, wie wir es tun.

Deshalb haben wir bei Articlett mit allen Medien, die Du in der App sehen kannst, eine Kooperation. Auch für Inhalte die grundsätzlich kostenlos einsehbar sind. Wir möchten das Leser:innen und Medienangebote gleichzeitig von Articlett profitieren. Damit das klappt, haben wir viel Zeit damit verbracht mit beiden Seiten zu reden. Herausgekommen ist dann unser Wörterabo.

Journalismus wird häufig in der Krise gesehen - nicht zu Unrecht. Durch sinkende Auflagen, haben sich die Arbeitsbedingungen für Journalist:innen in den letzten Jahren stark verschlechtert. Gleichzeitig entstehen viele neue Magazine, Medien-Start-ups und Initiativen, die mit ihren Ideen Journalismus interaktiver, diverser und innovativer machen.

Davon möchten wir ein Teil sein. Wir wünschen uns gute Arbeitsbedingungen, Verhandlungen auf Augenhöhe und einfach einen fairen Umgang und hoffen unseren Teil dazu beitragen zu können. Auch Transparenz gehört dazu: Deshalb möchten wir euch in dieser Artikel-Reihe mehr über Articlett, wer dahinter steht und warum wir manche Sachen machen, wie wir sie machen, zeigen. Wenn ihr eine Frage habt, die euch brennend interessiert, schreibt uns einfach.

Achja: Wenn euer Lieblingsmedium noch nicht bei Articlett ist, sagt uns Bescheid. Manchmal dauert das nur einen Tag:)

Von Jonas am 16.07.2021

Gefördert durch:

Informiert bleiben

Du möchtest benachrichtigt werden, wie wir voran kommen? Lass uns gerne deine E-Mail-Adresse und dein Feedback da. Vielen Dank!

Vielen Dank! Wir haben deine Nachricht erhalten :)